Herzlich willkommen!

Kreativ mit Stempel, Stanzen usw. von Stampin' Up - für jeden geeignet!

Blog direkt bei SU:
http://www.stampinup.net/esuite/home/infopostanne
Dort könnt Ihr auch selbst im Onlineshop bestellen!

Nächste Bestellungstermine (nur noch 1x im Monat):

02.09.2017

Montag, 8. November 2010

Teelichtkarten in verschiedenen Ausführungen

Am Wochenende waren mehrere Geburtstage und
da wollte ich endlich mal die Teelichtkarten ausprobieren,
die schon lange auf der "Wann mach ich das alles-Liste"
standen.

Zuerst die einfachere Variante mit vier Teelichtern -
der Cardstock "konfettiweiß" wurde mit dem Jumborad "Very Vintage"
in Pflaumenblau berollt, dann falten usw.
Natürlich habe ich gleich die Seite falsch abgeschnitten,
so daß meine Tagseite nun links ist - in den Anleitungen
befindet sie sich immer rechts, aber so ist es auch nicht
schlecht.
Als einzige Verzierung habe ich den Schmetterling
"All a Flutter" mit Versamark gestempelt, dann in Gold
embosst und mit Pastellkreiden angemalt.
Ein Tag dazu, Bändchen in passender Farbe - Fertig!
Hinter den Tag passt auch gut ein kleiner Briefumschlag
mit kostbarem Inhalt....



Die zweite Version war etwas aufwendiger - hier haben
sechs Teelichter Platz.
Zum Einsatz kamen das Stempelset "Ornate Flowers"
und das passende Designpapier "Gewächshaus Gala".
Als Cardstock nahm ich grünbraun mit Struktur.
Die Blume vorne wurde in weiß embosst und mit
Pastellkreiden angemalt.

Allerdings habe ich festgestellt, dass man einen guten
Kleber benötigt, um dieses Papier in der Mitte
zu kleben. Auch meine Selbstklebestreifen hatten
da etwas Mühe.

 Dazu gab es etwas für einen Verwöhnabend...




Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...