Herzlich willkommen!

Kreativ mit Stempel, Stanzen usw. von Stampin' Up - für jeden geeignet!

Blog direkt bei SU:
http://www.stampinup.net/esuite/home/infopostanne
Dort könnt Ihr auch selbst im Onlineshop bestellen!

Nächste Bestellungstermine (nur noch 1x im Monat):

01.08.2017

Montag, 2. Mai 2011

Rückblick Workshop Gutscheinkarten I. und Gewinnspiel von SU

Zuerst wünsche ich allen eine guten Wochenanfang -
die Schule hat wieder begonnen und der Alltag kehrt
zurück.

Falls jemand gleich ein Stempelset gewinnen möchte:
Stampin´Up verlost jeden Montag im Mai ein Stempelset,
wenn man eine Frage unter diesem Link  beantwortet:
http://www2.stampinup.com/de/deu/7266.asp




Ihre Gewinnchance!

Beantworten Sie die folgende Frage und nutzen Sie die Chance, ein Stempelset zu gewinnen! Die Fragen werden wöchentlich aktualisiert. Schauen Sie einfach jeden Montag im Mai vorbei, um erneut teilzunehmen.

Frage 1: Welcher Teil des Startersets von Stampin' Up! gefällt Ihnen am besten?

Gemeint ist damit das Starterpaket, das man als neue Demonstratorin
bei Stampin´Up kauft - man kann sich da sehr günstig viele Sachen
aussuchen, z.B. Stempelsets, Designpapier, Cardstock, Stempelkissen usw.

Unser Starterset beinhaltet eine breite Auswahl an Produkten –
alles, was Sie benötigen, um Ihr neues Geschäft sofort erfolgreich
zum Laufen zu bringen. Sie können Ihr persönliches Starterset
dabei ganz individuell mit Stempelsets, Tinte und Zubehör Ihrer
Wahl zusammenstellen.
Ihr äußerst umfangreiches Starterset hat insgesamt einen Wert
von rund 330 €, doch Sie bekommen es für nur 169 €!


Wenn Ihr mehr wissen wollt, könnt Ihr mich einfach fragen per Mail (ab.renz@t-online.de).
Tipp: Mir haben natürlich die Stempelsets gefallen, die man sich aussuchen konnte.


So, jetzt aber zurück zum Alltag: am Samstag waren wieder
kreative Leute beim Workshop - Thema: Gutscheinkarten oder
Glückwunschkarten zur Konfirmation oder Geburtstag oder....

Ich hatte verschiedene Karten vorbereitet, wie man Geld oder
Gutscheine nett verschenken kann.

Zuerst mein Muster für Konfirmationen (Mädchen) -
hier habe ich die Karte so zugeschnitten, daß man den linken
unteren Teil nach oben schlagen kann - hier paßt ein Gutschein
oder einfach Geld hinein.
Benutzt wurde das Stempelset "Gartenlaube", der Color Spritzer,
Halbperlen und der Etikettenstanzer - der Spruch wurde mit
Computer ausgedruckt.



Zweites Muster: Konfirmationskarten für Jungs
Benutzt wurde der Papiercrimper, das Stempelset "Segenswünsche",
Silberdraht, Dimensionals, Stanzen: Modernes Label, Wortfenster
Diese Karte wird so zugeschnitten und gefaltet, daß man innen ein
Steckfach erhält, um einen gefalteten Geldschein reinzustecken.




Noch eine neutrale Glückwunschkarte in Veilchen:
Benutzt wurde der Hintergrundstempel "Medallion", Embossingpulver
in Silber und Silberner Cord.
Innen befindet sich ein kleiner Briefumschlag, der mit der
Big Shot und der Briefumschlagstanze mit Designpapier
ausgestanzt wurde.

Tipp: Damit der Umschlag leicht zu öffnen ist, habe ich mit dem
Mehrzweck-Flüssigkleber einen kleinen Punkt auf den
Umschlag gemacht, trocknen lassen und dann kann man
den Umschlag leicht aufmachen und wieder verschließen.
Klebt dann nicht dauerhaft...



Das waren die ersten Beispiele und passend dazu noch ein paar Fotos von
den Teilnehmern - von den Konfirmationskarten habe ich leider keine Fotos...




Morgen geht es weiter, denn die Teilnehmer haben viel geschafft...

Ach ja, wer auch Lust hat, kreativ zu sein - auf der Workshopseite
findet Ihr immer die aktuellen Termine - als nächstes steht dann
Kerzen bestempeln auf dem Programm - laßt Euch überraschen!

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...