Herzlich willkommen!

Kreativ mit Stempel, Stanzen usw. von Stampin' Up - für jeden geeignet!

Blog direkt bei SU:
http://www.stampinup.net/esuite/home/infopostanne
Dort könnt Ihr auch selbst im Onlineshop bestellen!

Nächste Bestellungstermine (nur noch 1x im Monat):

01.08.2017

Mittwoch, 6. Juli 2011

Variationen von Manhattan-Rose

 Beim letzten Workshop wollte ich mal zeigen, wie man
mit einem Prägefolter 3 verschiedene Karten herstellen
kann.
Dafür habe ich den Prägefolter "Manhattan-Rose" mit dem
Walzengriff eingefärbt - mal mit Farbe und mal mit
Versamark. Flüsterweißen Cardstock in den Prägefolter
legen und durch die Big Shot lassen.

Die Farbe kommt nun auf den Cardstock und nur die Linien
bleiben weiß. Beim Versamark habe ich hinterher mit
weiß embosst und dann gewischt.
Je nachdem, welche Seite man nimmt, zeigen die Rosen
in eine andere Richtung.

Den Prägefolder kann man hinterher einfach mit Wasser
abwaschen.
Nun braucht man nur noch einen Spruch je nach Anlass
und fertig ist eine schnelle Karte.

 

 
Materialliste
  • Stempelset:-
  • Stempelkissen:  Olivgrün, Rosenrot, Versamark
  • Cardstock: Flüsterweiß, Rosenrot
  • Designpapier: -
  • Sonstiges: Walzengriff, Big Shot, Prägefolder "Manhattan Rose", Embossingpulver weiß
Nun muss ich weiter den Workshop für Samstag vorbereiten. Aber vorher geht
es noch eine Runde in den Wald zum Walken. Bei dem Wetter wird das sicher
wieder super.

    1 Kommentar:

    Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

    Wow, die Karten sehen super aus. Und das alles mit nur einem Prägefolder. Einfach Klasse.
    GLG Claudia

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...